Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure





Dr. Mohammad I. Ababneh

Dr. Mohammad I. Ababneh

Dr. Mohammad I. Ababneh

Dr. Mohammad I. Ababneh

Curriculum Vitae

1986- 1990Studium der Kunst, Yarmouk- Universität Irbid / Jordanien, Abschluss: B. F.A
1990- 1995Studium der semitischen Epigraphie, Institut für Archäologie und Anthropologie der Yarmouk- Universität Irbid / Jordanien, Abschluss: M. A.

Forschungsschwerpunkte

  • Sprache, Kultur und Geschichte Nordarabiens in vorislamischer Zeit anhand von epigraphisch-petroglyphischem Material
  • Semitische Inschriftenkunde

Publikationen

Monographien

  • Neue safaitische Inschriften und deren bildliche Darstellungen (Semitica et Semitohamitica Berolinensia 6), Aachen 2005.

Aufsätze (in Auswahl)

  • "Ãawæhid falakiyyah fñ an-Nuqýã a‡-†afawiyyah. >Anbæ>" Institute of Archaeology and Anthropology, Yarmouk University, 19, 22-26, 1996 (in arabischer Sprache).
  • "Safaitische Inschriften aus El-‡ðniyyæt / jordanische Badiyah" Journal of Epigraphy and Rock Drawings, Nr. 1, 19-28, 2007.
  • "Labyrinthdarstellungen in frühnordarabischen Felszeichnungen" Journal of King Saud University, Tourism and Archaeology, Riad. Vol. 21, Nr. 2, 111-117, 2009 (in arabischer Sprache).
  • "Astronomische Bedeutung bestimmter Begriffe in den safaitischen Inschriften" Journal of Epigraphy and Rock Drawings, 3, 51-59, 2009 (in arabischer Sprache).
  • "Sklavinnen bei den safaitischen Nomaden anhand von Inschriften und Zeichnungen" Buchbeitrag für Modesty and Patience, Studies and Memories in Honour of Nabil Qadi, herausgegeben von Hans G. K. Gebel, Zeidan Kafafi und Omar Al-Ghul, ex oriente, Berlin 1-6, 2009.
  • "Neopunische Graffiti-Sammlung aus Thugga/ Tunesien". Diese wurde in einer Ausgrabung vom Archäologischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Prof. Dr. V. M. Strocka, zusammengetragen (im Druck).
  • "wr in den safaitischen Inschriften: Die linguistische und soziologische Bedeutung". Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. M. Ibrahim, Hrg. Z. Kafafi und M. Maraqten (in arabischer Sprache; im Druck).

Feldforschungen/Surveys

  • 1991-2008: Teilnahme an und selbständige Durchführung von diversen Feldforschungen in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. F. Al-Khraysheh, ebenso Prof. Dr. D. Graf, Dr. Z. Talafha, Dr. R. Harahsheh und anderen jordanischen Forschern in der jordanischen Wüste zur Dokumentation frühnordarabischer Epigraphie (Safaitisch und Thamudisch) sowie Nabatäisch
  • 1991: Survey im Biyær al-Õu‡en

Zum Seitenanfang